«Times»: Krieg mit Nordkorea sollte undenkbar sein

0
4064
article inline
 
 
 

Die Londoner «Times» warnt am Donnerstag vor einem Krieg mit Nordkorea und plädiert für Sanktionen gegen dessen Verbündeten China:

«Ein Krieg sollte undenkbar sein. Nordkorea hat mehr als eine Million Soldaten im Einsatz, viele nahe der Grenze. Rund 8000 Artilleriegeschütze sind in Reichweite der Hälfte der südkoreanischen Bevölkerung stationiert. Ein Angriff auf Kim Jong Uns Atomwaffenarsenal könnte niemals mit chirurgischer Präzision erfolgen; die Kim-Dynastie würde die ganze Halbinsel in Brand setzen, um ihr Überleben zu sichern. (…)

Im Rahmen eines rigoros verschärften Waffenembargos gegen Nordkorea, das den Transfer jeglicher militärischen Technologie umfasst, sollten Strafsanktionen gegen alle chinesischen Institutionen verhängt werden, die vom Kim-Regime profitieren. China und Russland kann nicht gestattet werden, sich hinter Vetos oder Enthaltungen im UN-Sicherheitsrat zu verstecken. Die USA müssen zudem ihre eigene sowie die Luftabwehr Südkoreas und Japans verstärken. China will sich auf dem G20-Gipfel als global verantwortungsbewusste Macht präsentieren. Die Nagelprobe dafür bleibt Nordkorea.»