18 C
Peking
Montag, August 20, 2018

Politik

NEWS

Thailand: Nur über Umwege zur Demokratie

Bangkok - Die versprochene Roadmap der Junta zur Demokratie ist in einer entscheidenden Phase angelangt, als die Vollendung der Gesetze näher rückt und der Junta-Chef General Prayut Chan-o-cha den...

Thailands neuer Tourismusminister gibt sein Debüt: Sicherheit für Touristen im Jahr 2018

Bangkok - Der neue Minister für Tourismus und Sport Weerasak Kowsurat hat von seinem Wunsch gesprochen, Unfälle und Verbrechen gegen Touristen in Thailand zu reduzieren. Weerasak sprach im Asiatique the...

Was China und Russland mit Nordkoreas Raketentests zu tun haben

Experten sind sich sicher: Die getesteten Waffen des Regimes sind keine Eigenproduktionen, sondern stammen aus alten Sowjet-Beständen. Für Moskau und Peking lässt sich jede politische Provokation aus Pjöngjang politisch...

Sicherheitsrat verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

Die internationale Gemeinschaft will Lieferungen von Benzin, Diesel und Öl an das Regime beschränken. Zudem soll es ein Exportverbot für Lebensmittel geben. Wegen der anhaltenden Raketentests Nordkoreas hat der UN-Sicherheitsrat...
Peking
Klarer Himmel
18 ° C
18 °
18 °
60 %
3.6kmh
8 %
Mo
26 °
Di
25 °
Mi
29 °
Do
28 °
Fr
21 °

Massenprotest in Indonesien gegen Trumps Jerusalem-Entscheidung

In der indonesischen Hauptstadt Jakarta haben Zehntausende Menschen gegen die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump protestiert. Die Polizei sprach von rund 80.000 Demonstranten. Zu dem...

Öffentlicher Prozess: Zehn Menschen in China in Sportstadion zum Tode verurteilt

Todesstrafen-Verkündung als Event: In China haben Richter mehrere Angeklagte vor einer großen Menschenmenge verurteilt - in einem Stadion. Ein chinesisches Gericht hat zehn Menschen vor...

Brandherd Nordkorea – Die Welt blickt besorgt gen Asien

Die Welt blickt mit grosser Sorge auf Asien. Wird 2018 der Streit um das nordkoreanische Raketen- und Atomprogramm weiter eskalieren? Oder kann China seinen...

Die Schlinge um Hongkong zieht sich zu

Lange haben sich die Bewohner Hongkongs gegen den Einfluss Chinas gewehrt. Selbst bei Regen gingen sie auf die Straße, um demokratische Rechte einzufordern. Nun...

Chinas «Infiltrationsversuche» in Australien

Nirgends ist die Debatte um den «langen Arm» Chinas so aufgeheizt wie in Australien. Offenbar kauft die Volksrepublik im grossen Stil Einfluss in Medien...

Steuerreform: Japan will Firmen zu Lohnerhöhungen bewegen

Die japanische Regierung bereitet einen Deal vor: Wenn Unternehmen ihren Mitarbeitern eine Lohnerhöhung spendieren, soll die Firmensteuer um 10 Prozentpunkte sinken. Kann so die...

Interessant

mehr Politik