-3.3 C
Peking
Samstag, Dezember 15, 2018
China hat sich für den Ernstfall gerüstet und baut Flüchtlingscamps an der Grenze Nordkoreas. Die Regierung Pekings fürchtet Unruhen im eigenen Land durch die Massenflucht aus Nordkorea. Die Pläne wurden durch einen Leak der staatlichen Telekommunikationsfirma Chinas bekannt. Gemeinsam mit...
Nirgends ist die Debatte um den «langen Arm» Chinas so aufgeheizt wie in Australien. Offenbar kauft die Volksrepublik im grossen Stil Einfluss in Medien und Politik. Bislang redeten alle über Russland, darüber, wie Wladimir Putin und seine Helfer versuchen, in...
Pjöngjang (dpa) - Mit dem erfolgreichen Test einer Interkontinentalrakete hat Nordkorea nach eigenen Angaben eine entscheidende Stufe im Konflikt mit den USA erreicht: Die am Dienstag abgefeuerte Interkontinentalrakete (ICBM) könne einen «großen und schweren Atomsprengkopf» befördern, hieß es aus...
Havanna (dpa) - Einen Tag vor dem ersten Todestag von Revolutionsführer Fidel Castro haben Kuba und Nordkorea ihre guten Beziehungen bekräftigt. Am Freitag empfing der kubanische Präsident Raúl Castro den nordkoreanischen Außenminister Ri Yong Ho in Havanna. «Bei einem...
Verbündete des „Islamischen Staates“ haben auf den Philippinen eine ganze Stadt attackiert. Die Terrororganisation eröffnet eine neue Front – und könnte zur großen Gefahr für Südostasien werden. Bangkok. Marawi im Süden der Philippinen ist seit Dienstag ein Kriegsgebiet: Über der...
„Abstieg in eine absolute Diktatur“ – Zeitung und Radio verboten. In Kambodscha geht die Angst um. Weniger als ein Jahr vor den nächsten Wahlen schlägt der autokratisch regierende Ministerpräsident Hun Sen (65) zu, lässt den Oppositionsführer Kem Sokha in einer...
Bangkok – Der kritische Journalist Pravit Rojanaphruk wurde am Montag bei der Polizei vorstellig, weil ihm Volksverhetzung vorgeworfen wird. Pravit war 20 Jahre lang bei der englischsprachigen Tageszeitung „The Nation“. Wegen seiner kritischen Äußerungen war ihm von seinem Arbeitgeber nahe...
Die Philippinen haben ihre Truppen auf eine strittige Insel im Südchinesischen Meer verlegt. Das meldet die Agentur AP am Donnerstag. Wie der Befehlshaber des West-Kommandos der philippinischen Streitkräfte, Raul del Rosario, laut der Agentur mitteilte, sollen die Truppen inklusive Militärgerät...
Manila. Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat Kritikern des Kriegsrechts im Süden der Philippinen mit Haft gedroht. Der Staatschef kündigte am Samstag zudem an, dass er das für kommende Woche erwartete Urteil des Obersten Gerichtshofs zu der Notstandsverordnung nicht...
In China ist in dieser Woche ein neuer Torpedobootszerstörer vom Stapel gelaufen, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Freitag. Mit einer Wasserverdrängung von mehr als 10.000 Tonnen ist er das größte Schiff dieses Typs in ganz Asien. „Der Stapellauf dieses Schiffs ist...
0NachfolgerFolgen
7,796AbonnentenAbonnieren

Recent Posts