5 C
Peking
Montag, Dezember 10, 2018
Bangkok – Die Polizei durchsuchte das Haus der ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra in Bangkok. Unterdessen wurde bekannt, dass sie gegen das Urteil des Obersten Gerichts nur persönlich Rechtsmittel einlegen kann. Ein neues Gesetz, das ab sofort gilt, sieht vor, dass...
Rangun (dpa) - In Myanmar sitzen nach Angaben von Menschenrechtlern auch ein Jahr nach der Regierungsübernahme der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi noch mehr als 170 politische Häftlinge im Gefängnis. Die Gefangenenhilfsorganisation AAPP forderte am Freitag die sofortige Freilassung von 178...
Malaysias Armee fühlt sich schlecht ausgerüstet. Der Ministerpräsident will dem mit einer Einkaufstour in China begegnen und hat dabei auch sein eigenes Schicksal im Hinterkopf. Hätten Malaysias Generäle noch einen Beweis dafür gebraucht, wie schlecht es um die Form der...
Die USA und Südkorea führen Manöver durch, in denen sie die Invasion und Zerstörung Nordkoreas üben. US Spezialeinheiten trainieren zudem Enthauptungsschläge, um die Führung Nordkoreas zu töten. Nordkorea hingegen testet Trägerraketen für seine nuklearen Sprengköpfe. Ein Vertreter des nordkoreanischen Militärs...
Kuala Lumpur (dpa) - Malaysia hat drei mutmaßlichen Hintermännern des Giftmords am Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un die Heimreise nach Nordkorea erlaubt. Die Männer durften nach Angaben der malaysischen Polizei das Land am Freitag verlassen. Zugleich wurde...
Washington/Tokio (dpa) - Im Nordkorea-Konflikt haben Japans Premier Shinzo Abe und die US-Präsident Donald Trump bei einem neuen Telefonat vereinbart, den Druck auf Pjöngjang zu maximieren. Dabei sei die Bedeutung enger Zusammenarbeit der USA, Japans und Südkoreas angesichts der...
In den 1970er Jahren haben die USA mehr als 500.000 Tonnen an Bomben auf Kambodscha abgeworfen. Nun verlangt Washington etwa 662 Millionen Dollar an Kriegsschulden von Kambodscha. Diese Forderung der USA hat für Empörung und Aufruhr in Kambodscha gesorgt, berichtet...
Japans Regierung stellt sich hinter Trump und droht Nordkorea, es würden alle Optionen auf dem Tisch liegen, aber die Sorge wächst Unter Protesten richtet das US-Militär noch schnell vor der Wahl in Südkorea das Raketenabwehrsystem THAAD ein. Heftige Kritik gab...
Genf (dpa) - Das südostasiatische Myanmar will keine UN-Untersuchungskommission in der Unruheregion Rhakine dulden. Zugleich wies ein Vertreter des Landes am Montag vor dem UN-Menschenrechtsrat in Genf Vorwürfe zurück, dass die in der Provinz lebende Minderheit der muslimischen Rohingya...
Das Weisse Haus spricht nicht mehr von Asien, sondern nur noch vom «Indo-Pazifik». Was nach einer originellen Strategie klingt, krankt an einem Punkt: Dem Widerwillen Trumps gegen neue Handelsverträge. Unter Trump wird alles anders – zumindest dem Namen nach. Der...
0NachfolgerFolgen
7,751AbonnentenAbonnieren

Recent Posts