Sa Kaeo - Lokale Behörden der östlichen Grenzprovinz Sa Kaeo haben angekündigt den Kampf gegen Menschenhandel durch eine Reihe neuer Maßnahmen mit Unterstützung der Regierung, des Militärs und diversen Stiftungen in den kommenden Jahren zu verstärken. Ronarong Nakhonjinda, stellvertretender Gouverneur...
  Nach der gewaltigen Explosion in der chinesischen Stadt Ningbo gibt es erste Erkenntnisse, wie es zu dem Unglück kommen konnte: Die Detonation ereignete sich Behörden zufolge in einer Klärgrube. Einen Tag nach der mächtigen Explosion auf einem chinesischen Fabrikgelände in...
Burma und Bangladesh wollen, dass die vertriebenen Rohingya heimkehren können. Zumindest jetzt. Immerhin, sie reden. Burma und Bangladesh verhandeln über die Rückführung Hunderttausender Rohingya. Sie haben nun sogar Unterschriften unter einen Pakt gesetzt, der den Weg zur Lösung der Flüchtlingskrise...
Auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat der Vulkan Agung eine tausende Meter hohe Rauchsäule ausgestoßen. Die Rauch- und Aschewolke war am Sonntag bereits bis zu 4000 Meter hoch, wodurch es zu Flugausfällen und -verspätungen kam, wie ein Sprecher des...
Um zu verstehen und verstanden zu werden, müssen wir in engem Kontakt untereinander stehen und müssen wirklich einen Dialog führen. Das fordert Kardinal Louis-Marie Ling Mangkhanekhoun. Eine Maxime, nach der er selbst lebt: Der erste Kardinal in der Geschichte...
Die katholische Diözese Hai Phong in Vietnam hat mit dem Wiederaufbau einer Kirche begonnen, die 1967 im Krieg durch einen US-Luftangriff zerstört worden war. An der Messe zum Beginn des Wiederaufbaus nahmen neben Bischof Joseph Vu Van Thien, 70...
Kein Säugetier wird so oft gejagt wie der Pangolin Die Tierschutzorganisation 'Save Vietnam's Wildlife' hat im Norden Vietnams 114 Pangoline aus dem illegalen Wildtierhandel gerettet, darunter ein Jungtier, das noch an der Nabelschnur der Mutter hing. Ohne das Eingreifen der...
Karangasem (AFP) Aus Angst vor einem Ausbruch des Vulkans Agung auf Bali haben sich am Mittwoch tausende Menschen in Sicherheit gebracht. Der Vulkan hatte zuvor bis zu 700 Meter hoch Rauch ausgestoßen. Nachdem im September die höchste Warnstufe ausgerufen worden...
Seit einem Jahr müssen ausländische Organisationen in China registriert sein, viele bekommen die Registrierung aber nicht. Das behindert auch die Arbeit deutscher Unis. In der deutschen Botschaft in China herrscht "Unmut über die geringen Fortschritte bei den Registrierungen" ausländischer regierungsunabhängiger...
Von Annette Reuther und Nick Kaiser, dpa Der Besuch eines Papstes in Myanmar und Bangladesch ist ein Novum. Und Franziskus betritt dort schwierigstes Terrain. Die Krise um die Rohingya-Flüchtlinge steht im Fokus - ob die Kirche das will oder nicht. Rom/Dhaka/Rangun...
0NachfolgerFolgen
5,952AbonnentenAbonnieren

Recent Posts