7 C
Peking
Donnerstag, April 25, 2019
In Japan leben Stand 2018 rund 2,6 Millionen Ausländer, das sind knapp zwei Prozent der Bevölkerung. Da sich die Mehrzahl auf die großen Städte verteilt, ist allerdings dort der ausländische Anteil um einiges höher. Allein in Tokyo gibt es...
Mehr als 200 Menschen starben bei der verheerenden Anschlagsserie auf Kirchen und Luxushotels in dem Inselstaat. Die meisten Opfer gab es bei den Explosionen in den Kirchen während des Gottesdienstes. Die Attentate, zu denen sich zunächst niemand bekannte, sind die...
Einer Umfrage zufolge werden asiatische Unternehmen ihre Investitionen in diesem Jahr weiter herunterfahren. Im Schnitt sollen sie um vier Prozent sinken. Asiens Unternehmen werden ihre Investitionen einer Umfrage zufolge in diesem Jahr wegen der konjunkturellen Probleme in China senken. Sie...
Anschläge auf Kirchen, entfernte Friedhofs-Kreuze und ein feindliches gesellschaftliches Klima: Laut der Menschensrechtsorganisaton «Open Doors» ist die religiöse Freiheit der Christen in Südostasien zunehmend bedroht. In Ländern wie Brunei oder Indonesien gewinne der Islam an Einfluss. Menschenrechtsexperten verzeichnen einen steigenden...
Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verschmutzung der Ozeane mit Plastikmüll greifen Märkte in Thailand und Vietnam auf alte Traditionen zurück. Statt der umweltschädlichen Verpackung werden dort Bananenblätter verwendet. Wird die Maßnahme zu einem regionalen Trend? Supermarktketten in Thailand und Vietnam...
Zwei große Ölraffinerien aus Südkorea – SK Innovation und Hyundai Oilbank – haben die Schieferöllieferungen aus den USA provisorisch eingestellt, und zwar wegen eines erhöhten Gehalts von fremden Beimischungen, vor allem von Metallen und Chemikalien. Warum das US-amerikanische „schwarze Gold“...
Manila - Der Abschwung der Weltkonjunktur wird laut Experten auch vor der Asien-Pazifik-Region nicht halt machen. Der Zuwachs in dem 45 Länder umfassenden Wirtschaftsraum (Developing Asia) werde 2019 das zweite Jahr in Folge sinken und der Trend werde sich 2020...
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) hält China für den größten Profiteur im anhaltenden Ringen um den Brexit. "Europa ist gelähmt", sagte der CDU-Politiker der "Welt" (Montagsausgabe). Seit mehr als zwei Jahren beschäftige sich die...
Lange hatte die Führung in Pjöngjang geschwiegen: Nun wurde der Überfall auf die eigene Botschaft in Madrid als "terroristischer Angriff" verurteilt. Die Hintergründe sind nach wie vor unklar. Mehr als einen Monat lang gab es von der nordkoreanischen Regierung keine...
Die Beiersdorf-Tochter baut ihr Werk in China aus – und denkt laut über einen zweiten Standort nach. Auch weitere Zukäufe stehen auf der Agenda. Norderstedt. Tesa, die Klebeband-Tochter des Dax-Konzerns Beiersdorf, will die Produktion in Asien deutlich ausbauen. Innerhalb der...
0NachfolgerFolgen
10,939AbonnentenAbonnieren

Recent Posts