8 C
Peking
Montag, September 24, 2018
Fast 200 Menschen sind bei einem Taifun auf den Philippinen ums Leben gekommen. Die Opferzahl könnte noch steigen. Gerade in Bergdörfern werden viele Einwohner vermisst. Anwohner der Stadt Cagayan de Oro retten sich auf das Dach eines Fahrzeugs Der Sturm "Tembin"...
Surat Thani – Der Gouverneur von Surat Thani sagte, er werde die englischsprachige Online-Zeitung „Samui Times“ verklagen, weil diese für Koh Tao den Spitznamen „Todesinsel“ verwendet. Uaychai Innak sagte, ein derartiger Ausdruck verdrehe die Tatsachen und schädige den Ruf der...
Kobe (dpa) - Traum-Einstand für Lukas Podolski in Japan: Mit zwei Toren war der Fußball-Weltmeister in seinem ersten Spiel für Vissel Kobe gleich der umjubelte Matchwinner. Der 32-Jährige erzielte beim 3:1 (0:0) gegen Omiya Ardija am Samstag zwei Tore...
Die meisten Nordkoreaner haben mittlerweile Zugang zu Computer und Handy. Deren Nutzung wird vom Regime jedoch streng kontrolliert. Der Sci-Tech-Glaskomplex in der nordkoreanischen Hauptstadt verfügt über 3000 Computer-Arbeitsplätze, die der Allgemeinheit zur Verfügung stehen. Von den rund 25 Millionen Nordkoreanern...
Von Christoph Sator, dpa Früher wurde auch in Deutschland Hundefleisch gegessen. Heute ist das tabu. Anderswo nicht: In Indonesien entwickeln die Leute zunehmend Appetit auf den «besten Freund des Menschen». Die Mode macht aber nicht jeder mit - nicht einmal...
Dhaka/Rom (dpa) - Papst Franziskus hat seinen zögerlichen Umgang mit der Krise um die Rohingya-Flüchtlinge auf seiner Asien-Reise verteidigt. "Für mich ist am wichtigsten, dass die Botschaft ankommt", sagte der Pontifex auf dem Rückflug von seinem Besuch in Myanmar...
Von Annette Reuther und Nick Kaiser, dpa Der Besuch eines Papstes in Myanmar und Bangladesch ist ein Novum. Und Franziskus betritt dort schwierigstes Terrain. Die Krise um die Rohingya-Flüchtlinge steht im Fokus - ob die Kirche das will oder nicht. Rom/Dhaka/Rangun...
Der Heilige Stuhl und die Regierung von Ulaanbatar nahmen 1992 diplomatische Beziehungen auf Über 50 Missionare und Ordensleute aus insgesamt 14 Ländern „leben und arbeiten in der Mongolei und widmen sich dort getreu ihrer Berufung und ihrer engen Beziehung zu...
In vielen Ländern Asiens wurden traditionell Söhne bevorzugt, während Töchter millionenfach im Babyalter starben – durch Kindstötung oder Vernachlässigung. Erst in letzter Zeit beginnt sich das Missverhältnis zwischen männlichen und weiblichen Nachkommen auszugleichen. Töchter seien unnütz und wertlos, schrie eine...
Hanoi.Der Taifun „Tembin“ hat am Weihnachtswochenende schwere Zerstörungen auf den Philippinen angerichtet und mindestens 240 Menschen den Tod gebracht. Der Tropensturm war am Freitag auf der Inselgruppe Mindanao auf Land getroffen und am Sonntag in Richtung Vietnam weitergezogen –...
0NachfolgerFolgen
6,753AbonnentenAbonnieren

Recent Posts