Startseite

Skandal in Japan: Zug fuhr 20 Sekunden zu früh los


Japan gilt als Land der legendären Pünktlichkeit. Die Verspätung von Zügen im Fernverkehr beträgt im Schnitt 36 Sekunden. Jetzt kam in Tokio die Bahn zu früh – und
Peking hilft Duterte beim Wiederaufbau: China und Philippinen unterzeichnen 14 Kooperationsabkommen
Am 15. November 2017 haben China und die Philippinen 14 Kooperationsabkommen unterzeichnet. Dabei verpflichteten die
China bekräftigt Position als Nordkoreas Verbündeter


Gerade noch hatte US-Präsident Trump einen Kursschwenk in Chinas Nordkorea-Politik ausmachen wollen - doch nun hat Peking die "freundschaftliche Zusammenarbeit"
Preishammer: Für eine Handvoll Franken nach Asien
Auf die nächste Preisaktion für Flugtickets nach Asien muss man nicht lange warten – jetzt ist die Singapore Airlines dran.

Im Buhlen um Flugpassagiere liefern sich
Thailand: Konferenz wegen Meeresverschmutzung
Phuket – Thailand will bis zum Jahr 2021 den Plastikmüll, der häufig im Meer landet, deutlich reduzieren. Dieserhalb wird in Phuket am 22. und 23. November eine Konferenz
Massengräber in Indonesien entdeckt
In Indonesien sind nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten neue Massengräber aus der Zeit der Kommunisten-Verfolgung entdeckt worden.

Nach Angaben der Organisation 1965 Victims
Myanmar - Weitere Belege für Völkermord an Rohingya
MYANMAR ⋅ Experten haben die Gewalt gegen die Minderheit der Rohingya in Myanmar als "Völkermord" bezeichnet. Es gebe "zunehmend Beweise" für diese Anschuldigung, erklärten
China Airlines: Fünfte Frequenz nach Taiwan ab März 2018
China Airlines erhöht die Frequenz und verbindet Wien ab März 2018 fünfmal pro Woche mit Taipeh. Die Nonstop-Flüge mit dem neuen Airbus A350 gibt es dann täglich
Nikkei-Index: Kauflaune in Asien
Nach sechs Tagen Verlusten geht es beim japanischen Nikkei wieder aufwärts. Großer Gewinner: Der Telekommunikationskonzern Softbank. Der Konzern plant Milliardeninvestitionen, der Aktienkurs
Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für muslimische Reisende


Bangkok - Thailand hat sich bei einer weiteren internationalen Reiseumfrage gut geschlagen, diesmal als bevorzugtes Reiseziel für muslimische Reisende.

Laut

 

Skandal in Japan: Zug fuhr 20 Sekunden zu früh los

Japan gilt als Land der legendären Pünktlichkeit. Die Verspätung von Zügen im Fernverkehr beträgt im Schnitt 36 Sekunden. Jetzt kam ...
Weiterlesen …

Peking hilft Duterte beim Wiederaufbau: China und Philippinen unterzeichnen 14 Kooperationsabkommen

Am 15. November 2017 haben China und die Philippinen 14 Kooperationsabkommen unterzeichnet. Dabei verpflichteten die Staats- und Regierungschefs beider Länder ...
Weiterlesen …

China bekräftigt Position als Nordkoreas Verbündeter

Gerade noch hatte US-Präsident Trump einen Kursschwenk in Chinas Nordkorea-Politik ausmachen wollen - doch nun hat Peking die "freundschaftliche Zusammenarbeit" ...
Weiterlesen …

Preishammer: Für eine Handvoll Franken nach Asien

Auf die nächste Preisaktion für Flugtickets nach Asien muss man nicht lange warten – jetzt ist die Singapore Airlines dran ...
Weiterlesen …

Thailand: Konferenz wegen Meeresverschmutzung

Phuket – Thailand will bis zum Jahr 2021 den Plastikmüll, der häufig im Meer landet, deutlich reduzieren. Dieserhalb wird in ...
Weiterlesen …

Massengräber in Indonesien entdeckt

In Indonesien sind nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten neue Massengräber aus der Zeit der Kommunisten-Verfolgung entdeckt worden. Nach Angaben der Organisation ...
Weiterlesen …

Myanmar – Weitere Belege für Völkermord an Rohingya

MYANMAR ⋅ Experten haben die Gewalt gegen die Minderheit der Rohingya in Myanmar als "Völkermord" bezeichnet. Es gebe "zunehmend Beweise" ...
Weiterlesen …

China Airlines: Fünfte Frequenz nach Taiwan ab März 2018

China Airlines erhöht die Frequenz und verbindet Wien ab März 2018 fünfmal pro Woche mit Taipeh. Die Nonstop-Flüge mit dem ...
Weiterlesen …

Nikkei-Index: Kauflaune in Asien

Nach sechs Tagen Verlusten geht es beim japanischen Nikkei wieder aufwärts. Großer Gewinner: Der Telekommunikationskonzern Softbank. Der Konzern plant Milliardeninvestitionen, ...
Weiterlesen …

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel für muslimische Reisende

Bangkok - Thailand hat sich bei einer weiteren internationalen Reiseumfrage gut geschlagen, diesmal als bevorzugtes Reiseziel für muslimische Reisende. Laut ...
Weiterlesen …

Rätselhafte Ursache Zwei Touristinnen in Kambodscha gestorben

Ein tragischer Fall mit zwei toten Touristinnen erschüttert Kambodscha. Jade Seymour (22) und Abbey Gail Amisola (27) waren auf Rundreise ...
Weiterlesen …

Japans Wirtschaft mit längster Wachstumsphase seit 16 Jahren

Tokio (dpa) - Anziehende Exporte haben der japanischen Wirtschaft zur längsten Wachstumsphase seit mehr als 16 Jahren verholfen. Wie die ...
Weiterlesen …


Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.