China hebt Begrenzung von Amtszeit des Präsidenten auf

0
699

Chinas Parlament hebt die Begrenzung der Amtszeit des Präsidenten auf. Der Volkskongress stimmte am Sonntag für eine entsprechende Verfassungsänderung.

Die bisherige Regelung von maximal zwei Amtszeiten von je fünf Jahren wird somit gestrichen. Von fast 3000 Delegierten stimmten zwei mit Nein, drei enthielten sich. Damit kann Amtsinhaber Xi Jinping auf Lebenszeit regieren.