Загрузка...

Thailand: Armee hat neues Maskottchen

0
1295

Bangkok – Ein Maskottchen, das vom Verteidigungsministerium entworfen wurde, um die Versöhnung zu fördern, sorgte in den sozialen Medien für einige Unruhe.

Nong Kiew Koy (Kleinfinger-Mädchen) wurde am Mittwoch vorgestellt. Es handelt sich um ein lächelndes Mädchen in einem Overall, das einen kleinen Finger ausstreckt. In Thailand eine Geste der Freundschaft.

Die Armee, die womöglich auf einen kulturellen Coup hoffte, der mit japanischen Maskottchen erreicht wurde, irrte. Die meisten User in sozialen Medien meinten, Kleinfinger-Mädchen sehe eher verstörend als freundlich aus.

Ein User verglich sie mit der weiblichen Version von Chucky, die Mörderpuppe. Ein anderer User fand Ähnlichkeit zwischen Nong Kiew Koy und Pongpan Chan-ocha, der Schwägerin des Premierministers, die mit ihrer Extravaganz auffiel.