US-Militärmaschine stürzt vor Japan ins Meer

0
122

Weiteres schweres Unglück in der US Navy: Vor der japanischen Küste ist ein Militärflugzeug abgestürzt. Das Schicksal der Insassen ist unklar.

Nach Angaben der US Navy sollen sich an Bord der Maschine elf Menschen befunden haben. Ihr Schicksal ist derzeit noch unklar, ebenso die Absturzursache. Die Maschine war offenbar auf dem Weg zum Flugzeugträger USS Ronald Reagan.

Von dem Flugzeugträger sei eine Such- und Rettungsmission gestartet worden, teilt die in Japan stationierte siebte Flotte mit. Das Schiff sei in der Philippinensee gewesen, als der Absturz sich gegen 2.45 Uhr japanischer Zeit ereignet habe. Erst im August waren beim Zusammenstoß des Kriegsschiffes USS John McCain mit einem Tanker zehn Angehörige der US Navy ums Leben gekommen.

Mehr Informationen in Kürze.