Загрузка...

Thailand verbraucht acht Plastiktüten pro Bürger pro Tag

0
1204

Bangkok – Langsam scheint den Behörden klar zu werden, dass Thailand ein ernsthaftes Müllproblem hat. Die Medien berichten fast täglich über vermüllte Strände oder andere Probleme mit Unrat.

Bei einer Konferenz in Bangkok zu diesem Thema rechnete die Umweltschützerin Khwanrudee Chotichonataweewong vor, dass in Thailand durchschnittlich acht Plastiktüten pro Kopf und Tag verbraucht werden.

Thais seien mit die schlimmsten Umweltverschmutzer der Welt, sagte sie. Wenn man die in Thailand verbrauchten Plastiktüten eines Jahres aneinanderlegen würde, könnten diese viermal um den Erdball gewickelt werden.

Nicht zuletzt landen viele Plastiktüten und Plastikflaschen im Meer. Dort werden sie durch die Strömung an die Küste gespült, und dann gibt es Berichte wie zuletzt aus Hua Hin, dass 100 Tonnen Müll am Strand aufgesammelt wurden.