Thailand: Zehn-Jahres-Visum jetzt erhältlich

0
720
Happy Senior Couple Dancing Holding Hands on Tropical Beach
Happy Senior Couple Dancing Holding Hands on Tropical Beach

Bangkok – Das viel diskutierte Zehn-Jahres-Visum ist ab sofort erhältlich. Das teilte Polizeigeneral Natthathorn Prohsunthorn am Mittwoch mit.

Wie bereits berichtet, ist dieses Visum, das zusätzlich angeboten wird, jeweils fünf Jahre lang gültig und für Personen aus 14 Ländern erhältlich. Darunter auch Deutschland und die Schweiz, nicht aber Österreich. Eine der Voraussetzungen für das Visum ist der Nachweis von mindestens drei Millionen Baht auf einem thailändischen Konto.

„Es ist jetzt erhältlich“, sagte Natthathorn. „Ausländer können es bei ihrer Immigration vor Ort beantragen. Für Bangkok und die angrenzenden Provinzen ist das in Chaeng Wattana.“

Er fügte jedoch hinzu, dass bislang noch niemand das Visum beantragt habe. „Ich denke, die Medien sollten darüber berichten. Das ist eine viel bessere Story als die anderen Vorfälle.“ Damit meinte er die langen Warteschlangen vor der Immigration an den Bangkoker Flughäfen.

Eine Mitarbeiterin der Immigration in Bangkok sagte, sie wisse nichts von dem Zehn-Jahres-Visum. Auf der Website der Immigration gäbe es darüber keine Informationen.

Natthathorn sagte, dass die Mitarbeiter in Chaeng Wattana informiert würden. Man müsse das Visum einfach beantragen.