Samsung: Zum 6. Mal in Folge „Beste Marke in Asien“

0
2036

 
 
 

Zum sechsten Mal in Folge gewinnt Samsung den Titel „Beste Marke in Asien“ der Forschungsagentur Campaign Asia-Pacific and Nelson.

Mehr als 6.000 Kunden aus 13 asiatischen Ländern nahmen an der Umfrage zur beliebtesten Marke in Asien teil. Die Liste der 1.000 besten Marken 2017 wird von der Forschungsagentur  Campaign Asia-Pacific and Nelson herausgegeben. Samsung wird nun bereits zum sechsten Mal hintereinander an der Spitze dieser Liste geführt.

Laut Umfrageunternehmen liegt die anhaltende Beliebtheit des Smartphone-Produzenten bei den Kunden in diesem Jahr vor allem an dem Umgang mit dem Galaxy Note 7-Problem. Die Reaktion des Konzerns sei sehr schnell und dabei transparent gewesen, das würden die Kunden respektieren.

Aber auch der erfolgreiche Launch des Galaxy 8 und 8+ ist ein Grund für das wiederholt gute Abschneiden. Samsung wurde bereits in seinem Heimatland zur wertvollsten koreanischen Marke gekürt, auch das zum bereits siebten Mal in Folge. Im August werden die Südkoreaner das Galaxy Note 8, den Nachfolger zum Krisenmodell Note 7, herausbringen.

Quelle(n)

koreaherald