Sie erraten nie, wie alt diese Taiwanesin wirklich ist

0
130

Keine Falte und ein makelloser Körper: Ein Frau aus Taiwan verblüfft das Netz mit ihrem jugendlichen Aussehen. Ihre Fotos lassen in keinster Weise erahnen, wie alt sie wirklich ist.

Taipei – Asiatische Frauen gelten als dünn und klein – und sehen angeblich jünger aus als gleichaltrige Europäerinnen. Doch diese Innenausstatterin aus Taiwan stellt alle anderen in den Schatten: Auf ihren Fotos verblüfft Lure Hsu die Internet-Community mit ihrem makellosen Körper und jugendlichen Gesichtszügen. Falten? Fehlanzeige! Sie sieht aus wie ein Teenager oder eine Studentin – dabei ist sie bereits 41 Jahre alt!

Als Hsu im August ein Foto ihres Geburtstags postete, um ihren 40. Geburtstag zu feiern, konnten es viele Fans nicht glauben. Sofort gingen die Bilder der junggebliebenen Asiatin durchs Netz. Mittlerweile hat Hsu 338.000 Follower bei Instagram.

Doch wie bleibt man so jung? Hsu verriet der britischen Daily Mail ihr simples Schönheitsgeheimnis: Viel trinken und viel Gemüse essen. Cola oder Süßigkeiten kommen bei der schönen Asiatin nie auf den Tisch. Außerdem meide sie zuviel Sonne, dadurch bekäme man nur Falten und trockene Haut. Neben der gesunden Ernährung nimmt Hsu täglich Vitamin C- und Kollagenkaspeln – und es scheint zu wirken. Nur ein Laster hat die 41-Jährige: Jeden Morgen trinkt sie eine Tasse Kaffee.