Thailand: Suvarnabhumi unter 10 schlechtesten Flughäfen der Welt

0
2938

 
 
 

Samut Prakan – Der Bangkoker Flughafen Suvarnabhumi gehört zu den zehn schlechtesten Flughäfen der Welt. Das ergibt sich aus einer Studie, in der Pünktlichkeit, Qualität und Service bewertet wurden.

Suvarnabhumi steht demnach auf Rang 9 der schlechtesten Flughäfen der Welt.

Die Studie wurde von AirHelp ausgearbeitet, ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Schadensersatzansprüche geschädigter Flugreisender durchzusetzen. AirHelp forderte die Kunden auf, ihre Meinung über Service, Fluggasteinrichtungen, Bequemlichkeit, Check-in und Sicherheit zu bewerten.

Laut Studie ist Kuwait der schlechteste Flughafen der Welt, gefolgt von London-Gatwick und Manchester.

Die besten Flughäfen sind Singapur, München und Hongkong. Frankfurt kam auf Rang zehn.

Die Studie beschäftigte sich auch mit den Fluggesellschaften. Die besten drei: Singapore Airlines, Etihad Airways und Qatar Airways. Die schlechtesten drei: Bulgaria Air (Bulgarien), SmartWings (Tschechische Republik), Tunisair (Tunesien).