Thailand: 14-Jähriger in Militärgewahrsam

0
654

Khon Kaen – Human Rights Watch verlangt die umgehende Freilassung eines 14 Jahre alten Jungen, der am 15. Mai vom Militär festgenommen worden ist. Sein Aufenthaltsort ist unbekannt.

Der Junge war mit drei weiteren Jugendlichen im Alter zwischen 19 und 20 Jahren wegen des Vorwurfs der Majestätsbeleidigung in Khon Kaen festgenommen worden. Seit ihrer Verhaftung werden die vier Teenager an einem unbekannten Ort festgehalten.

Die thailändischen Mainstream-Medien berichten über diesen Vorfall nicht.