Загрузка...

Nespresso launcht Kaffees aus entlegenen Regionen in Laos und Kenia

0
1197

„Abgeschiedene Gegenden und überraschende geographische Bedingungen bewirken, dass aus Kaffeepflanzen wahre Perlen mit ganz besonderen Geschmacksnuancen und Aromanoten entstehen. Mit Explorations möchten wir unsere Entdeckungen mit unseren Nespresso Mitgliedern teilen und zeigen, dass sich hinter den seltensten Kaffeesorten häufig die faszinierendsten Geschichten verbergen“, erzählt Shirin Moayyad, Coffee Expertise Manager von Nespresso. Dank dieser Einzigartigkeit werden sie Explorations genannt und künftig zweimal jährlich in äußerst geringen Mengen angeboten. Kaffeeliebhaber haben die Möglichkeit diese „verborgenen Schätze“ zu entdecken und somit mehr über ihre Herkunft, ihre einzigartigen Geschmacksnoten und ihr Terroir zu erfahren.

Den Auftakt zur neuen Nespresso Limited Edition Grand Cru Kollektion bildet Explorations 1, bestehend aus Laos Bolaven Plateau – zum ersten Mal in der Geschichte von Nespresso stammt ein Kaffee aus Laos –  und Kenya Peaberry.