Nordkorea ist nach Einschätzung von US-Vizepräsident Mike Pence «die gefährlichste und akuteste Bedrohung für den Frieden und die Sicherheit» in der Asien-Pazifik-Region.


In einer Rede an Bord des in Japan stationierten US-Flugzeugträgers «USS Ronald Reagan» warnte Pence Nordkorea am Mittwoch, die USA würden jeden Angriff zerschlagen und jeglichen Einsatz von konventionellen oder atomaren Waffen mit einer «überwältigenden und wirksamen» Reaktion beantworten.


Die USA würden stets nach Frieden streben. Unter US-Präsident Donald Trump aber stehe «das Schwert bereit», sagte Pence zum Abschluss zweitägiger Gespräche in Japan, das enger Verbündeter der USA ist.