Загрузка...

Twitter verliert Asien-Pazfik-Chefin

0
1114

SAN FRANCISCO (IT-Times) – Der Manager-Exodus beim Kurznachrichtendienst Twitter geht in die nächste Runde. Die Leiterin des Asien-Pazifik-Geschäfts, Aliza Knox, verlässt nach fast fünf Jahren das Unternehmen.

Aliza Knox war im Jahr 2012 zu Twitter dazu gestoßen und hat in den vergangenen Jahren das Asia-Pazifik-Team von Twitter aufgebaut. Zuvor war die Managerin fünf Jahre bei Google tätig. Aliza Knox hat ihren Abschied auf Twitter bestätigt.

Knox hat unter anderem die Präsenz von Twitter in Asien weiter ausgebaut. Zunächst hatte Twitter ein Büro in Singapur eröffnet, das inzwischen als Hauptsitz von Twitter in der APAC-Region (Asien-Pazifik-Region) fungiert. Inzwischen ist Twitter mit neun Niederlassungen und 100 Beschäftigen in der Asien-Pazifik-Region präsent.