Weißes Haus bereitet Treffen zwischen Trump und Xi vor

0
116

Das Weiße Haus bereitet ein Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Staats- und Regierungschef Xi Jinping vor. Die Planungen liefen, ein Termin müsse noch festgelegt werden, sagte Trumps Sprecher Sean Spicer am Montag in Washington. Berichte, wonach das Treffen in Trumps Golfclub Mar-a-Lago stattfinden soll, bestätigte er nicht.

Trump und Xi hatten im Februar miteinander telefoniert. Der neue US-Präsident bekräftigte dabei, sich an die «Ein-China-Politik» halten zu wollen. Trump hatte Peking anfangs stark verärgert, als er mit dem jahrzehntealten US-Protokoll gebrochen und mit Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen telefoniert hatte.

Im Wahlkampf warf er China zudem unfaire Handelspraktiken sowie Währungsmanipulationen vor und drohte mit hohen Strafzöllen auf chinesische Importe.